Vom 24. Dezember bis zum 8. Januar sind wir über die Weihnachtsfeiertage geschlossen.
Bitte bestellen Sie bis zum 16. Dezember online, damit Sie Ihr Paket noch vor Geschäftsschluss erhalten.

Warenkorb Zusammenfassung

Ihr Warenkorb ist leer

Produkte im Warenkorb: 0
Gesamtprodukte: € 0,00

Weiter zum Warenkorb

Verkaufs- und Lieferbedingungen

1. ALLGEMEINES

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln den Kauf von Produkten, die über das Internetnetz auf der Website www.martellato.com von Martellato s.r.l. mit Sitz in Via Rovigo 1/b 35010 Vigonza (PD), eingetragen im Handelsregister von Padua, REA Nr. PD-221929, Steuernummer 02327740284 , MwSt.-Nr. 02327740284 und werden ab dem 01.11.2021 aktualisiert, unbeschadet des Rechts von Martellato s.r.l., sie nach eigenem Ermessen zu ändern, auch in Bezug auf die Marktentwicklung und die verkauften Produkte.

Alle Beschreibungen und Abbildungen, die in den Katalogen von Martellato s.r.l. oder in anderen Geschäftsunterlagen von Martellato s.r.l. enthalten sind, dienen lediglich dazu, dem Kunden eine allgemeine Vorstellung von den Produkten oder den Artikeln zu vermitteln, und sind nicht Bestandteil des Vertrags zwischen Martellato s.r.l. und dem Kunden; etwaige Abweichungen, sofern sie nicht die wesentlichen Eigenschaften des Produkts betreffen und seine Qualität nicht beeinträchtigen, rechtfertigen nicht die Stornierung der Bestellung oder die Ablehnung der Lieferung.

Der Vertrag wird ausschließlich über das Internet geschlossen, indem der Kunde auf die Website www.martellato.com zugreift und das von der Website selbst vorgesehene Kaufverfahren befolgt; dabei wird festgelegt, dass der Vertrag erst dann als abgeschlossen gilt, wenn der Kunde die Zahlung geleistet hat. Das Absenden der Bestellung durch den Käufer setzt die Annahme der vorliegenden Verkaufsbedingungen voraus.


2. KAUFVORGANG

Martellato s.r.l. hat einen Mindestbetrag pro Bestellung von € 200,00 festgelegt. Nach dem Absenden der Bestellung erhält der Kunde von Martellato s.r.l. eine Bestätigung in Form einer automatischen Antwort an die vom Kunden angegebene E-Mail Adresse. Diese Bestätigungsnachricht enthält die "Kundenauftragsnummer", die für jede weitere Kommunikation mit Martellato s.r.l. zu verwenden ist. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Informationen enthält die Nachricht alle vom Kunden eingegebenen Daten, der sich verpflichtet, deren Richtigkeit zu überprüfen und eventuelle Korrekturen der persönlichen Daten und der Versanddaten unverzüglich mitzuteilen.

Jede Bestellung kann vom Kunden auf der Website in seinem persönlichen Bereich eingesehen werden.


3. VERFÜGBARKEIT DER ARTIKEL

Die Verfügbarkeit der Produkte ist indikativ, da sie sich auf die tatsächliche Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Bestellung des Käufers bezieht.

Auch nachdem Martellato s.r.l. eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung verschickt hat, kann es zu einer teilweisen oder vollständigen Nichtverfügbarkeit der Waren kommen; in solchen Fällen wird der Kunde telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt und vereinbart mit Martellato s.r.l., wie die Bestellung erfüllt werden soll.


4. PREISE

Alle Preise der Produkte, die in Euro ausgewiesen sind, verstehen sich ohne Mehrwertsteuer und ohne Versandkosten, die zum Zeitpunkt des Kaufabschlusses vor der Bezahlung angegeben und berechnet werden. Martellato s.r.l. behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern, wobei diese Änderungen nicht für Bestellungen gelten, für die bereits eine Auftragsbestätigung verschickt wurde.


5. ZAHLUNGSARTEN

Die Zahlungsmöglichkeiten für die gekauften Produkte sind: Paypal und Kreditkarte.

Um die Bestellung abzuschließen, muss der Kunde eine der angegebenen Methoden wählen, die nicht geändert werden kann.

Martellato s.r.l. verwendet für die Zahlungsabwicklung Instrumente Dritter und kommt in keiner Weise mit den angegebenen Zahlungsdaten in Kontakt.

Im Falle einer Verweigerung der Zahlungsautorisierung durch solche Drittinstrumente erbringt Martellato s.r.l. die Dienstleistung nicht und haftet nicht für eventuelle Verzögerungen oder Nichtlieferungen.


6. LIEFERBEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

Die Lieferbedingungen richten sich nach den Bestimmungen der INCONTERMS 2020 in den spezifischen CPT - frachtfrei für EU-Kunden. Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse. Die Lieferfristen variieren je nach Land des Käufers. Die Versandkosten, die vom Kunden zu zahlen sind, werden automatisch von der Website berechnet und sind für den Kunden sichtbar, bevor die Bestellung abgeschickt wird. Bei Erhalt des Materials verpflichtet sich der Käufer, vor der Unterzeichnung des Dokuments an den Kurier, den physischen Zustand der Verpackung und die Anzahl der Pakete im Verhältnis zu den Angaben in den Versandpapieren zu überprüfen. Im Falle von Unstimmigkeiten muss der Käufer zum Zeitpunkt der Lieferung "MIT VORBEHALT ANGENOMMEN" unterschreiben und den Grund (wie "gebrochene Palette", "offener oder gebrochener Karton", "offenes Paket" usw.) auf dem Lieferschein des Kuriers angeben. In Fällen, in denen ein solcher Vorbehalt fehlt, haftet Martellato s.r.l. nicht für eventuelle Schäden an der gelieferten Ware.


7. GEFAHRENÜBERGANG UND EIGENTUM

Das Eigentum an den Waren geht auf den Kunden über, wenn die Waren dem Spediteur zur Auslieferung an den Kunden übergeben werden, unbeschadet der Bestimmungen in Absatz 5 oben. Die Ware reist in jedem Fall auf Risiko des Kunden, wobei vereinbart wird, dass jeder Versand im Namen des Kunden erfolgt und dass Martellato s.r.l. daher von jeglicher Haftung bei der Übergabe der Ware an den Spediteur oder an den Kunden befreit ist, falls dieser beschließt, die Ware persönlich oder durch einen Vertreter abzuholen.


8. HÖHERE GEWALT

Im Falle höherer Gewalt oder unvorhersehbarer Umstände kann Martellato s.r.l. die Ausführung der Bestellung verzögern und wird in diesem Fall den Kunden über die Verzögerung informieren; dieser hat das Recht, die Bestellung innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Mitteilung von Martellato s.r.l. ganz oder teilweise zu stornieren. In keinem der oben genannten Fälle haftet Martellato s.r.l. für eine eventuelle Verspätung, Annullierung oder Unmöglichkeit der Lieferung.


9. MIT VERBRAUCHERN GESCHLOSSENE VERTRÄGE

Sollte der Kunde als Verbraucher eingestuft werden, gelten die Bestimmungen zum Verbraucherschutz, einschließlich der Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes (Gesetzesverordnung Nr. 206 vom 6. September 2005 mit späteren Änderungen), die nicht als Abweichung von den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen betrachtet werden können. Insbesondere für den Fall, dass der Verbraucherkunde den Vertrag außerhalb von Geschäftsräumen oder im Fernabsatz abgeschlossen hat, hat er das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, ohne eine Vertragsstrafe zahlen zu müssen, indem er innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen ab dem Datum des Erhalts der gekauften Artikel eine spezielle Mitteilung per Post an Martellato S.r.l., Via Rovigo, 1/B, 35010 Vigonza PD oder per E-Mail an martellato@martellato.com sendet. Das Rücktrittsschreiben mit der Angabe "Hiermit erkläre ich meinen Rücktritt vom Kaufvertrag über die folgenden Waren..." muss außerdem folgende Angaben enthalten: Die Nummer der Auftragsbestätigung von Martellato s.r.l., die persönlichen Daten des Kunden (einschließlich Steuernummer), die Telefonnummer und/oder die E-Mail-Adresse des Kunden.

Im Falle der Ausübung des Rücktrittsrechts sind die gekauften Produkte innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen nach Absendung der oben genannten Mitteilung auf Kosten des Kunden unbeschädigt und angemessen verpackt an Martellato s.r.l. an folgende Adresse zurückzusenden: Martellato s.r.l. - Via Rovigo 1/b , 35010 Vigonza (PD). Bei Ausübung des Rücktrittsrechts erstattet Martellato s.r.l. dem Kunden unverzüglich den erhaltenen Betrag zurück, mit Ausnahme der Transportkosten, die in keiner Weise erstattungsfähig sind.


10. RECHTLICHE GARANTIE DER KONFORMITÄT

Die gesetzliche Konformitätsgarantie (oder gesetzliche Garantie) ist im Verbrauchergesetzbuch in den Artikeln 128 bis 135 vorgesehen und legt die Verantwortung des Verkäufers für Konformitätsmängel der über seine Vertriebskanäle verkauften Waren fest. Die gesetzliche Garantie gemäß dem Verbrauchergesetzbuch ist den Verbrauchern vorbehalten. Die gesetzliche Garantie gilt für alle Produkte, die zum Zeitpunkt der Lieferung einen Konformitätsmangel aufweisen, der innerhalb von 24 Monaten nach dem Kaufdatum offensichtlich wird. Der Konformitätsmangel muss dem Verkäufer innerhalb von 2 Monaten ab dem Datum der Entdeckung des Mangels gemeldet werden.


11. RÜCKGABE VON PRODUKTEN DER MARTELLATO S.R.L.

Die Rücksendung von Artikeln ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von Martellato s.r.l. möglich, mit Ausnahme der im vorhergehenden Absatz "Garantie" und "Risiko- und Eigentumsübergang" genannten Bestimmungen. Nach Erhalt des Einverständnisses von Martellato s.r.l. muss der Kunde die Artikel unter den folgenden Bedingungen zurücksenden, um Anspruch auf eine Rückerstattung zu haben:

1. Die Artikel dürfen nicht benutzt worden sein und müssen in demselben Zustand zurückgegeben werden, in dem der Kunde sie erhalten hat.

2. Die Rückgabe muss innerhalb von 15 (fünfzehn) Tagen ab dem Datum der Kaufrechnung erfolgen.

3. Wenn die Verkaufsbedingungen keine spezifischen Anweisungen enthalten (und solche Anweisungen nicht nachträglich von Martellato s.r.l. angegeben wurden), müssen alle Teile oder Komponenten, die dem Produkt oder Artikel vom Kunden hinzugefügt wurden, vor der Rücksendung an Martellato s.r.l. entfernt werden; andernfalls haftet Martellato s.r.l. nicht für etwaige Verluste oder Schäden, die entstehen könnten.

4. Die Rücksendung der Gegenstände an Martellato s.r.l. erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Die an Martellato s.r.l. zurückzusendenden Artikel müssen ordnungsgemäß verpackt sein und an Martellato s.r.l. - Via Rovigo, 1/B, - 35010 Vigonza PD geschickt werden.


12. VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die Martellato s.r.l. verarbeitet die personenbezogenen Daten ihrer Kunden unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, gemäß den Modalitäten und zu den Zwecken, die in der auf der folgenden Website veröffentlichten Datenschutzrichtlinie angegeben sind: www.martellato.com - Abschnitt "Privacy & Policy".

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema wünschen, wenden Sie sich bitte an martellato@martellato.com.


13. ZUSTÄNDIGES GERICHT

Für alle Streitigkeiten, die sich aus den vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen und den damit verbundenen Verträgen ergeben, ist ausschließlich das Gericht von Padua zuständig. Wenn der Kunde als Verbraucher gilt, ist für alle Streitigkeiten, die sich aus den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, das Gericht des Wohnsitzes oder des Sitzes des Verbrauchers zuständig. Für alles, was in den vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen nicht geregelt ist, gelten die Bestimmungen des Zivilgesetzbuches und des italienischen Rechts.